Husten/Bronchitis
Eine Bronchitis wird meist duch eine Erkältung ausgelöst. Durch geschwollene Schleimhäute der Bronchitis kommt es zur Kurzatmigkeit und Husten setzt ein. Nicht immer geht der Husten mit Schleimauswurf einher, er kann durchaus auch trocken und oftmals scherzhaft sein.

Homöopathisches Mittel:
  • Aconitum
  • Belladonna
  • Bryonia
  • Dulcamara
  • Ipecacuana
  • Phosphorus


  • Halsentzündung
    Eines der ersten Anzeichen einer Halsentzündung sind Schluckbeschwerden und das die Katze übermässig speichelt. Wenn man vorsichtig den Hals abtastet, zeigt sie Schmerzen. Da die Symptome auch einer Kehlkopfentzündung ähneln, sollte man im Zweifelsfall den Tierarzt aufsuchen.

    Homöopathisches Mittel:
  • Apis
  • Belladonna


  • Schnupfen
    Eines der ersten Anzeichen eines Schnupfen sind wässrigen Ausfluss, entzündete Augen, häufiges niesen mit Schleimausfluss.

    Homöopathisches Mittel:
  • Allium sepa
  • Euphrasia
  • Kalium bichromicum
  • Pulsatilla