Nr 1 Calcium fluoratum
Nr 2 Calcium phosphoricum
Nr 3 Ferrum phosphoricum
Nr 4 Kalium chloratum
Nr 5 Kalium phosphoricum
Nr 6 Kalium sulfuricum
Nr 7 Magnesium phosphoricum
Nr 8 Natrium chloratum
Nr 9 Natrium phosphoricum
Nr 10 Natrium sulfuricum
Nr 11 Silicea
Nr 12 Calcium sulfuricum
Nr 26 Selenium



Auch bei den Tieren kann der Zellstoffwechsel wie bei den Menschen mit den Mineralstoffenauch unterstützt werden. Oftmals wirken die unterstützende und gesundheitsstärkende Mineralalstoffe schneller bei Tieren als beim Mensch.

Bei den Schüssler salze handelt es sich um eine organisch Substanz, deren Molekühle die verschiedenen Zellfunktionen fördert. Sie werden eingesetzt zur Behandlung und Heilung von Erkrankungen aber auch zur Erhaltung der Gesundheit.

Wie die meisten Präparate gibt es auch die Mineralstoffe je Bedarf in den unterschiedlichsten Darreichungsform, so in Pulver-, Tabletten-, Tropfen- als auch in Cremenform. Das Hauptträgermaterial ist Milchzucker und wird vor der Anwendung in Wasser aufgelöst. Wenn eine äussere Wunde zu versorgen ist, bietet sich natrlich die Cremen an, bitte nur dann darauf achten das diese keine Erdölderivate enthält. Ein Deckverband stellt eine länge Einwirkszeit sicher.

Wie aber Wirken die einzelne Mineralstoffe und vor allem, wo werden sie eingesetzt? Das können Sie unter den einzelnen Schüssler Salze nachlesen.

Dosierung:
in akuten Fällen in chronischen Fällen

Katzen 2 Tropfen oder 1 Tablette 4 Tropfen oder 2 Tablette
Hunde 4 Tropfen oder 2 Tablette 8 Tropfen oder 3 Tablette


Hersteller:
Es gibt unterschiedliche Hersteller, die Potenzen sind jedoch zumeist die Gleichen.

  • Bombastus (D) - eher etwas unbekannter
  • DHU (D) - die bekanntesten, aber auch die teuersten
  • Omida Dr. Schüssler (CH)
  • Orthim (D) - sie sind eher ein "Geheim-Tipp: sehr gute Qualität, aber preisgünstig
  • Pflüger (D) - das Besondere: werden mit Kartoffelstärke hergestellt und somit glutenfrei